So wird noch bessere Adsense Werbung auf Deinem Blog geschaltet – mein Tipp

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ich schreibe aktiv auf mehreren Blogs, die ich mit dem Werbebanner Netzwerk Adsense von Googel monetarisiere.

Jetzt ist es bei mir so, dass ich oft erstmal nur den Text online stelle und erst zu einem späteren Zeitpunkt das Titelbild, Artikel Bilder oder  Videos hinzufüge.

Die Blogs sind immer im Prozess und werden aktualisiert und auf einen neueren Stand gebracht.

Es ist mir nun schon öfters aufgefallen, dass, wenn ich bei einem Artikel, der schon eine Zeitlang online war, das Titelbild oder Fotos im Beitrag nachreiche, sofort neue und bessere Werbung eingeblendet wird, als zuvor.

Also Google registriert, ob ein Artikel mit Bildern ist oder nicht.

Es spricht nichts gegen Artikel ohne Bilder.

Nur meine Beobachtung war und ist, dass Blog Artikel mit Fotos oder Illustrationen mit besserer Werbung (grafische Werbung) monetarisiert werden.

Soweit mein Tipp für alle Blogger und Bloggerinnen, die Ihre Werke mit Werbeeinblendungen finanzieren.

Euch weiterhin viel Erfolg und viel Spass mit Euren Internet Zeitungen.

 

 


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.