Persönlicher Kontakt zu Deinen Blog Lesern

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sehr wichtig empfinde ich für jeden Blogger den persönlichen Kontakt zu den Lesern und Leserinnen zu halten.

Man sollte auf einem Blog immer für die Leser schreiben und nicht für die Suchmaschine.

Man merkt einem Blog gleich an, ob ein interessierter Blogger dahinter steckt. Wenn man einen Kommentar schreibt und der Blogger antwortet darauf, dann ist der Blog am Leben. 

Es gibt Blogger die hauptberuflich im Internet schreiben. Es gibt jedoch auch viele Personen, die in der Freizeit oder in der Arbeitspause Beiträge im Internet veröffentlichen.

Ich meine man sollte immer den höchsten Anspruch an seinen Blog stellen.

Das heißt zum Beispiel auch, auf Kommentare antworten.

Ein Blog ist ein Forum.

Ideen können dort geteilt und diskutiert werden. Man kann zu neuen Erkenntnissen gelangen.

Für manche Blogger ist ein Blog nur eine Backlinkmaschine.

Wer jedoch langfristig an seinen Artikeln und Inhalten arbeitet, wird am Ende erfolgreich dastehen.

Dazu gehört auch ein Interesse für die Menschen, die den Blog lesen und kommentieren.

Jeder hat die Freiheit, seinen Blog nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Das ist das Besondere und das Schöne am bloggen. Jeder kann die Sache handhaben, wie er oder sie möchte.

Für mich steht halt die Person hinter dem Blog und die Leser/innen im Vordergrund.

Man kann vieles unternehmen um noch mehr Follower, Abonnenten oder Backlinks zu erhalten.

Aber zentral ist die Kommunikation zwischen Schreibenden und Lesenden.

 

 

 


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.